Erweiterung des Portfolios Sgariboldi Fütterungstechnik

In der vergangenen Woche sind unsere Verkaufsberater zur Werksbesichtigung von Sgariboldi nach Codogno – Italy gereist um sich die Produktion und Technologien direkt vor Ort anzusehen.

Sgariboldi wurde 1959 gegründet und wächst durch die Entwicklung fortschrittlicher Lösungen im Bereich der landwirtschaftlichen Mechanisierung. Immer von Innovation getrieben, schuf er 1987 die erste in Europa, die Combitre, eine selbstfahrende Maschine, die allein den gesamten Zyklus der Viehfütterung mechanisiert.

Die erworbenen Fähigkeiten sind das Ergebnis der Erfahrungen, die in den unterschiedlichsten Arbeitssituationen, immer in der Nähe der Züchter, gesammelt wurden. Das bedeutet, die innovativsten und effektivsten Mischwagen anzubieten, da sie auf die spezifischen Bedürfnisse der Kunden zugeschnitten sind. Dies gibt Sgariboldi eine führende Position auf dem globalen Viehmarkt.

Mit innovativen Maschinen, die es durch die TMR-Fütterungstechnik (Total Mixed Ration) ermöglicht haben, undenkbare Ergebnisse in Bezug auf Produktivität, Qualität und Gesundheit der Viehzucht zu erzielen.

Vorheriger Beitrag
Feldspritzenprüfung
Menü